Indian Flag

Germany Flag

Stellenausschreibung als...
Home ›  › Stellenausschreibung als Sachbearbeiter/Schreibkraft in der indischen Botschaft, Berlin

Indische Botschaft

Berlin 

Stellenausschreibung als Sachbearbeiter/Schreibkraft in der indischen Botschaft, Berlin

Die indische Botschaft, Berlin, bittet um Bewerbungen von geeigneten Kandidaten für zwei Vollzeitstellen als Sachbearbeiter/Schreibkraft in der Verwaltung ab Mitte Juni 2017. Die erfolgreichen Kandidaten werden mit einem Startgehalt von € 1900 (Eintausendneunhundert Euro) pro Monat vergütet. Die Lohnskala wäre 1900-57-2755-83-3585-108-4665. Das Vergütungspaket umfasst den gesetzlich vorgeschriebenen Urlaubsanspruch und den gesetzlichen Sozialversicherungsbeitrag durch den Arbeitgeber.

Der erfolgreiche Kandidat unterstützt die Botschaftsbeamten in:

  1. tägliche Administrationsaufgaben
  2. Bearbeitung von Konten/Rechnungen/Buchungsbelegen
  3. Zügige Korrespondenz und Kommunikation mit deutschen Serviceanbietern
  4. Durchführung von Verwaltungsaufgaben im Zusammenhang mit der Organisation von Meetings und Dokumentenablage und Telefonbeantwortung
  5. Angelegenheiten in Zusammenhang mit der Wartung der Botschaftsobjekte 

Bewerber sollten die folgenden Anforderungen erfüllen:

  1. Bildungsabschlüsse: Mindestens Bachelor-Abschluss oder gleichwertige Berufsausbildung und Berufserfahrung.
  2. Sprachkenntnisse: deutscher Muttersprachler oder gleichwertige Deutschkenntnisse. Ausgezeichnete mündliche und schriftliche Englischkenntnisse.
  3. Aufenthaltsstatus: Deutsche / EU-Bürger (ggf. mit gültiger Arbeitserlaubnis) oder andere Staatsangehörige mit gültiger Arbeitserlaubnis.
  4. EDV-Kenntnisse: MS Office, MS Access und andere Textverarbeitungs-Software.
  5. Erfahrung: zwei Jahre Arbeitserfahrung in relevanten Bereichen (bevorzugt)
  6. Fähigkeiten: Teamfähigkeit, Interkulturelle Kompetenz, proaktives Vorgehen, ausgeprägte Verwaltungsfähigkeit, Fähigkeit zur Priorisierung und zum Umgang mit mehreren Aufgaben
  7. Alter: zwischen 25-35 Jahren
  8. Bewerbungsschluss: 31. May 2017
  9. Bewerbungseinreichung: via E-Mail oder postalisch

E-Mail : hoc.berlin@mea.gov.in, Betreff ‘Bewerbung für die Ausschreibung in der Verwaltungsabteilung‘

                                                           

             Post: 

Head of Chancery
Embassy of India, Tiergartenstr.17 10785 Berlin
Germany
Betreff ‘Bewerbung für die Ausschreibung in der Verwaltungsabteilung‘        

 

Address: Embassy of India, Tiergartenstr.17 10785 Berlin, Germany.

Working hours: 9.00 hrs to 17.30 hrs (Monday to Friday)
Public dealing hours for application of passports, OCI and other consular documents is Monday till Friday from 09:30 - 12:30 hours.
Public dealing hours for collecting documents is Monday till Friday from 16:00 - 17:00 hours.
Telephone Numbers: 0049-30-257950
Fax Number: 030 26557000
Copyright policy | Terms & Conditions | Privacy Policy |
Hyperlinking Policy | Accessibility Option


© Embassy of India, Berlin - Germany 2018. All Rights Reserved.
Powered by: Ardhas Technology India Private Limited.
Last updated on : 20-06-2018